In Schweden gibt es eine persönliche Verantwortung, wenn es um Krisenmanagement geht.[1] Das bedeutet, dass jeder Einzelne im Krisenfall mindestens eine Woche zurechtkommen sollte. Doch was bedeutet es eigentlich, auf eine Krise vorbereitet zu sein? Und für wen soll die Vorsorge gelten? Viele von uns haben Familien, und dann ist es wichtig, auch für sie einen Notfallplan zu planen. In diesem Artikel gehen wir durch, was Sie in Bezug auf Ihre eigene Verantwortung in einer Krise bedenken müssen – wie Sie an die Vorbereitung denken können und was möglicherweise gut einzupacken ist.

Was sind die Grundbedürfnisse?

Wenn die Gesellschaft nicht nach Ordnung funktioniert, ist es wichtig, dass Sie trotzdem die Grundbedürfnisse für sich und Ihre Lieben befriedigen können. Sie müssen bereit sein, mindestens eine Woche ohne die Hilfe der Behörden auszukommen - aber es schadet natürlich nicht, vorbereitet zu sein, länger als auszukommen das. [2]

Im Falle eines ausgedehnten Stromausfalls kann es schwierig sein, rechtzeitig Hilfe für alle zu bekommen, die Hilfe benötigen. Es kann auch sein, dass Sie Nachbarn haben, die sich überhaupt nicht auf eine Krise vorbereitet haben – denen müssen Sie dann vielleicht auch helfen. Eine gute Möglichkeit, sich auf eine Krise vorzubereiten, besteht darin, eine Krisenkiste zu packen. Folgende Grundbedürfnisse sollten Sie im Falle einer sozialen Krise decken können: 

  • Sie müssen in der Lage sein, den Zugang zu Wasser zu sichern. Je mehr desto besser. Bei einem großflächigen Stromausfall kann das Wasser schnell verschwinden – und das für lange Zeit. [3]
  • Sie müssen in der Lage sein, Informationen auszutauschen. Diese wird in der Regel über Fernsehen, Radio und Mobiltelefone gesendet. Wenn das Land von einem Stromausfall heimgesucht wird, ist die Hauptinformationsquelle das Radio. Ein batteriebetriebenes Radio ist gut zu haben, aber es sollte auch eine andere Form der Stromversorgung haben, wie z. B. Solarzellen oder eine Kurbel. [4]
  • Es ist wichtig, sich warm halten zu können. Obwohl unsere Häuser hier in Schweden isoliert sind, um Kälte standzuhalten, ist es schnell möglich, dass ein Haus während eines Stromausfalls auskühlt, falls es einen gibt keine andere Wärmequelle zur Verfügung steht (z. B. ein Kamin). Es gibt spezielle Decken, die sowohl dünn als auch wasserabweisend sind – sogenannte Notfalldecken, die eine geeignete Option für Ihre Notfallausrüstung darstellen. [5], [6]

Die mentale Bereitschaft

Es ist nicht nur wichtig, vor einer Krise praktisch vorbereitet zu sein – es ist auch wichtig, mental vorbereitet zu sein. Mit mentaler Bereitschaft meinen wir nicht, dass Sie sich jeden Tag auf eine Krise vorbereiten sollten. Stattdessen meinen wir, dass Sie einen Plan haben sollten, wie Sie sich im Krisenfall verhalten sollen. Dies erleichtert es Ihnen, sich und Ihnen nahestehende Personen sicher durch die Krise zu bringen, falls sie eintritt.

 

  • Halten Sie eine praktische Notfallvorsorge bereit – stellen Sie sicher, dass Sie eine Notfallbox haben, die vollständig mit den in einer Krise benötigten Vorräten gefüllt ist. [7]
  • Lesen Sie, wo es Notunterkünfte in Ihrer Nähe gibt. Wenn Sie wissen, wo diese sind, können Sie sie bei Bedarf schnell erreichen.
  • Haben Sie einen mentalen Plan, wie Sie und Ihnen nahestehende Personen handeln sollten, wenn eine Krise auftritt.
  • Bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie nicht auf alles vorbereitet sein können - aber mit einer grundlegenden Krisenvorsorge können Sie dennoch viele Situationen relativ reibungslos meistern.[8]
  •  

     

    Was muss ich in eine Notfallbox packen?

    Zu wissen, was man in eine Notfallbox packen muss, kann schwierig sein – aber wenn man bedenkt, dass man den Bedarf an Wasser, Wärme, Gesundheitsversorgung, Hygiene und Nahrung dann ist man sehr weit gekommen 

    Auf bered.nu gibt es eine fertige Vorbereitungsbox . Darin finden Sie:

     

  • Ein Gasbrenner, der in Innenräumen verwendet werden kann
  • Ein Notfunkgerät, das mit Batterie-, Kurbel- und Solarzellenstrom betrieben werden kann. Das Radio hat auch eine eingebaute Taschenlampe und Powerbank
  • 3 faltbare Wasserkanister von 10 Litern
  • Ein Erste-Hilfe-Set mit insgesamt 39 Produkten
  • Zwei Notfalldecken, die Ihnen helfen, die Körpertemperatur aufrechtzuerhalten. Diese sind wind- und wasserfest
  • Wasserreinigung in Form von Tabletten, die insgesamt 70 Liter Wasser reinigen
  •  

    Die Produkte werden in einer strapazierfähigen und langlebigen Box mit Griff geliefert, sodass Sie die Box problemlos mitnehmen können, wenn Sie umziehen müssen. [9], [10]

    Andere Dinge, die Sie Ihrer Notfallbox hinzufügen können, sind:

    • Streichhölzer, Feuerzeuge und/oder Feuerzeuge
    • Gas für den Gasbrenner
    • Warme Kerzen, Kerzen oder andere Kerzen
    • Batterien in verschiedenen Formen (z. B. für Ihr Notfunkgerät und Taschenlampen)
    • Eine Notiz, in der Sie wichtige Telefonnummern notiert haben
    • Bargeld. Bei einem Stromausfall funktioniert beispielsweise die Kartenzahlung nicht und Sie müssen dann bar bezahlen

    Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, dafür zu sorgen, dass Sie zu Hause einen Vorrat an lang haltbaren Lebensmitteln haben. Im Falle einer sozialen Krise ist es nicht sicher, ob Sie in der Lage sind, ein Geschäft zu erreichen, und die Erfahrung der Vergangenheit hat gezeigt, dass Vorräte in Geschäften können schnell aufgebraucht sein wenn die Gesellschaft mit einer Krise konfrontiert ist. [11], [12]

    Referenzen:

    [1] https://www.dinsakerhet.se/kris-och-krig/forbered-dig-for-kris/din-krisberedskap/

    [2] https://www.lansstyrelsen.se/stockholm/samhalle/krisberedskap/eget-ansvar-vid-kris.html

    [3] https://www.bered.nu/blogs/krisberedskap/hur-lange-klarar-man-sig-utan-vatten 

    [4] https://www.msb.se/sv/amnesomraden/krisberedskap--civil-forsvar/befolkningsskydd/varningssystem/vma/ 

    [5] > 

    [6] https://www.bered.nu/products/beredskapsladan 

    [7] https://www.bered.nu/products/beredskapsladan 

    [8] https://www.dinsakerhet.se/kris-och-krig/forbered-dig-for-kris/din-krisberedskap/ 

    [9] https://www.bered.nu/

    [10]https://www.bered.nu/products/beredskapsladan 

    [11] https://www.expressen.se/dinapengar/tomma-butikshyllor-nar-svenskar-corona-preppar/ 

    [12] https://www.svt.se/nyheter/utrikes/fyra-miljoner-hushall-utan-el-efter-vinterstormen-sa-nara- wo-texas-an-annu-wo-katastrophe 

    .